[Halloween] Süße Vampirbabys auf Schoko Sarg

In wenigen Wochen ist es wieder so weit und Halloween steht vor der Tür. Aus diesem Anlass habe ich heut für euch die Geleebaby-Form aus der aktuellen Ausgabe Nr. 24 benutzt um kleinen Baby Vampire herzustellen. Mit der Form gelingen diese kleinen Babys ruck zuck.

VampirBaby_Titel

Zutaten:
Schoko Cookie Teig für den Sarg

  • 400 g Mehl
  • 175 g Puderzucker
  • 2 EL Backkakao
  • 1 Ei
  • 125 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Milch

Außerdem:

  • Geleebaby-Form aus der aktuellen Ausgabe Nr. 24
  • weiße Schokolade
  • 1 Zahnstocher
  • 1 Drops rote Schokolade (z.B. Candy Melts von Wilton)

Zubereitung:

Schritt1:
Für die Vampirbabys die weiße Schokolade in einem heißen Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und dann vorsichtig mit Hilfe eines Löffels in die Form gießen. Damit die Luftbläschen aus der Schokolade entweichen können, die Form etwas auf die Arbeitsplatte klopfen. Das ganze dann für gut 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen. Im Anschluss lassen sich die Babys ganz einfach aus der Form lösen.

Schritt 2:
Für die blutigen Vampirzähne schmelzt ihr einfach die rote Schokolade nach dem selben Verfahren wie bei der weißen Schokolade. Mit Hilfe des Zahnstochers könnt ihr nun die Zähne auf die Vampirbabys malen.

 

VampirBaby_Form

VampirBaby_Form2

 

Schoko Sarg:
Schritt 3:
Alle Zutaten für den Cookieteig in eine große Schüssel geben und solange mit den Händen verkneten bis ein geschmeidig und gleichmäßiger Teig entstanden ist. Danach den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 15 Minuten in den Kühlschrank legen.

Schritt 4:
Nun den Teig zwischen 2 Backpapierblätter ausrollen und 2 cm dick ausrollen. Mit einem Sarg-Ausstecher oder einfach frei Hand mit einem Messer Särge ausschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen.
Wer seine Särge gerne mit kleinen Süßigkeiten füllen möchte, schneidet sich immer noch wie im unteren Bild dargestellt die Zwischenwände der Särge vor dem Backen so zurecht. Diese werden dann nach dem Backen und auskühlen mit etwas Schokolade zusammen geklebt.

VampirBaby_Sarg

Schritt 5:
Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft ca. 8-10 Minuten backen.

VampirBaby_Detail2

 

VampirBaby_Titel2

Süße Grüße,
Eure Muffin Queen

Weitere Halloween Ideen wie z.B. die Spinnennetz Muffins von mir gibt es hier:

Blog: (klick)

Facebook-Seite zum Blog: (klick)

Instagram: (klick)