Trinkschokolade am Stiel

Bild 1

Hallo Ihr lieben,

heute habe ich euch wieder etwas ganz Leckeres für die Wintertage mitgebracht …..

Ich denke das jeder von euch gerne Abends ganz gemütlich auf dem Sofa eine Tasse Heiße Schokolade Trinkt, oder?

Trinkschokolade am Stiel! Ist ganz einfach zu machen für jedermann und man kann sie auch schön verpackt ( z.B. mit den Zellophantüten aus der Ausgabe Nr. 9) an seine Liebsten verschenken. 

 

BILD 2

Zur Herstellung benötigt Ihr :

- Die  Silikon-Töpfchenform aus der Ausgabe Nr. 5

- Schokolade nach Wahl, z.B.  Zartbitter, Vollmilch, Weiße Schokolade

- Zusätze wie Zimt, Baileys, ….

- Papierstrohhalme, Eisstiele, …

- Schokostückchen, Zuckerstreusel & Co.

 

Ihr könnt eure Trinkschokolade so kombinieren wie Ihr sie gerne mögt. Da sind euch keine Grenzen gesetzt !

BILD 3

Als erstes schmilzt Ihr eure gewünschte Schokolade mit euren Zusätzen oder auch ohne, über einem Wasserbad! Ich mache gerne die gehackte Schokolade gleich in einen Gefrierbeutel und lege diesen in heißes Wasser, so schmilzt die Schokolade im Beutel und man braucht  nachher nur eine Spitze abschneiden und kann die Töpfchen damit befüllen.

Füllt die Schokolade in die Silikonform, lasst die Schokolade etwas hart werden und steckt dann die Papierstrohhalme hinein.

BILD 4

Bevor die Schokolade richtig fest geworden ist, könnt Ihr diese nun nach euren Wünschen mit Schokostreusel & Co. verzieren.

Damit die Schokolade schön fest wird, kann man die Form in den Kühlschrank stellen.

Zum Schluss löst Ihr einfach die Schokolade vorsichtig aus der Form und schon ist eure Trinkschokolade fertig.

BILD 5

 Die Papierstrohhalme und die weiteren Tools, sind auch im  Torten Dekorieren Shop zu finden !

Nun Wünsche ich euch mal wieder viel Spaß beim Nachmachen ….. Bis bald,

Liebe Grüße eure Steffi

_____________________________________________________________________________________________

Mehr von mir findet ihr auch hier:

BLOG

FACEBOOK

INSTAGRAM

PINTEREST